Seite 1 von 1

Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:32
von Blueberry
Endlich wieder basteln und bauen....

nach langer Pause hab ich es geschafft die Arbeit wieder aufzunehmen.

Diesmal keine Speciale sondern eine Super.

Auch die Arriston möchte ich gern noch bauen aber da muss ich noch nach gescheiten Plänen schauen...

Die jetzigen Pläne nach denen ich baue und gebaut habe habe ich mir in AutoCAD mehr oder weniger selbst erstellt.
bei interesse gerne mal anschreiben...

wie schon bei der Ersten Riva habe ich mich auch hier dafür entschieden mit echtem Mahagoni Vollholz zu arbeiten... der unterbau ist jedoch sehr viel leichter und besser als noch bei der ersten nach dem VTH Plänen.
Das Oberdeck ist ebenfalls viel leichter und nicht mehr so schwer. Am ende erhoffe ich mir mindestens eine Gewichtsersparnis von 4-6 Kg .

:cheers: :cheers: :cheers:
Jetzt aber etwas zum Anschauen.
weitere Bilder folgen dann noch....
Foto 17.01.18, 12 16 42.jpg
Foto 16.01.18, 15 57 33.jpg
Foto 16.01.18, 15 00 23.jpg

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:35
von Blueberry
weitere Bilder

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:36
von Blueberry
weitere Bilder

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:39
von Blueberry
weitere Bilder :cheers: :cheers: :cheers:

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:42
von Blueberry
und noch ein paar Bilder... :D :D :D

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:47
von Blueberry
noch nicht genug....

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mi 31. Jan 2018, 19:21
von GER 60
Hallo Blueberry,

Sauber, sauber, sauber.
Prima Arbeit.
Welche Abmessungen hat das Boot?
Bin gespannt auf die Antriebstechnik.

Gruß Peter

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: Mi 31. Jan 2018, 21:11
von DeichKind
GER 60 hat geschrieben:Bin gespannt auf die Antriebstechnik.

Gruß Peter


Das wird doch bestimmt ein TDI.... :lol: :lol: :lol:

Re: Baubericht Riva Aquarama Super 1:5

Verfasst: So 4. Feb 2018, 14:00
von Blueberry
Hey Peter,

über den Antrieb hab ich mir noch nicht so viel Gedanken gemacht....würde aber gerne Brushless Motoren verwenden...

die Maße sind natürlich entsprechend des Originals in 1:5 sprich die länge liegt bei 1665mm breite bei ca. 520mm

auch die bögen am Dashboard waren mir wichtig..... die ganzen Beschlagteile werde ich mir von der ersten Riva Tiefzeiehen und dann die formen ausgießen...
ist noch ein ganzes stück Arbeit ...aber es macht ja spaß... :D :D :D